1. Spatenstich: Das Projekt „Am Heinrichpark“ in Essen-Überruhr ist gestartet

1. Spatenstich: Das Projekt „Am Heinrichpark“ in Essen-Überruhr ist gestartet

Im Beisein von mehr als 100 Gästen ist heute (7. September) der 1. Spatenstich für unser Projekt „Am Heinrichpark“ in Essen-Überruhr erfolgt. Damit startet der Bau des Wohnquartiers mit 62 Wohnungen und Einfamilienhäusern, von denen bereits gut 2/3 verkauft sind.

Oberbürgermeister Thomas Kufen lobte in seiner Ansprache das Engagement von Markus-Bau in Essen und versprach für die Verwaltung volle Unterstützung für dieses Projekt. Markus-Bau setze mit dem Engagement in Überruhr/Holthausen einen wichtigen und notwendigen Akzent für diesen Stadtteil, betonte der 1. Bürger Essens.

Volker Behr, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Essen, lobte die jahrzehntelange Zusammenarbeit mit Markus-Bau und freute sich, dass die Sparkasse das 18,5 Millionen Euro-Bauvorhaben sowohl auf der Finanzierungsseite als auch im Vertrieb begleiten könne. „Sie machen Wohnträume nachhaltig wahr – und das als typischer Familienbetrieb der so genannten ‚german mittelschicht‘ – seit über 30 Jahren“, so der Sparkassen-Chef.

Markus-Bau-Geschäftsführer Karsten Koch richtete sich in seiner Rede an den Oberbürgermeister: „Wir sind dankbar dafür, dass wir bei Ihrem Stadtplanungs- und Bauordnungsamt von Anfang an auf größte Unterstützung für dieses Projekt gestoßen sind. Wir haben immer das klare Signal bekommen: Wir wollen als Stadt dieses Projekt in diesem Stadtteil.“

Für die Errichtung der gesamten Baumaßnahme hat Markus-Bau mit Bauwens Construction aus Köln einen Generalunternehmervertrag abgeschlossen, der die Gesamtfertigstellung für 2018 vorsieht.

„Strahlender Sonnenschein, zufriedene Kunden, begeisterte Geschäftspartner – alles beste Voraussetzungen für eine erfolgreiche Umsetzung des Projektes ‚Am Heinrichpark. Grünes Stadtleben‘“, freut sich Markus-Bau-Geschäftsführerin Beatrix Knipping.

Interessenten finden zu den noch verfügbaren Wohneinheiten hier weitergehende Informationen.

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!